Winora

(E)-City- & Trekkingräder – Kids

 

Let’s move

Veränderungen erfordern Mut und Leidenschaft. Als traditionsreiche Marke haben wir beides zur Genüge und tun gut daran, unsere eigene Haltung immer wieder zu überprüfen und zu justieren, um auch auf lange Sicht zukunftsfähig zu bleiben. Dabei reicht es nicht, verliebt auf die eigenen Produkte zu schauen und sich über Auszeichnungen und Erfolge zu freuen, sondern auch zu verstehen, was Menschen aktuell um- und antreibt. Wir haben dafür einen Blick zurück nach vorn geworfen und festgestellt: Es ist an der Zeit, etwas zu ändern.

 

Mobilität für alle

Damit unsere Städte grüner und lebenswerter werden, brauchen wir eine Mobilität, die autonom, sicher und sauber ist. Das Fahrrad in seiner heutigen Form ist das effizienteste und nachhaltigste aller menschlichen Fortbewegungsmittel. Der Gründer von WINORA, Engelbert Wiener, baute 1921 von Hand die ersten Fahrräder für seine Töchter Thea und Martha. Dies war eine kleine Sensation, denn es gab zu dieser Zeit noch keine Serienfahrräder für Kinder und Jugendliche. Engelbert Wiener aber wollte, dass auch seine Töchter sich auf zwei Rädern fortbewegen konnten wie er und sein Bruder, mit dem er Deutscher Meister im Vierer-Mannschaftsfahren geworden war. Er wollte dieses einmalige Erlebnis und das Gefühl der Unabhängigkeit auch anderen ermöglichen. In dieser kleinen Anekdote liegt der Kern unserer neuen Markenstrategie. Die Familiengeschichte wird gelebte Markenrealität.

 

Bei uns findest du u.a. diese Modelle:

  • Yucatan 9
  • Yucatan 10
  • Yucatan 12
  • Yucatan 12 Pro
  • Sinus R8
  • Sinus R8f
  • Sinus 9
  • Yakan Tour
  • Dash
  • Chica
  • Rage

 

Wir werden kontinuierlich beliefert, daher lohnt es sich immer, vorbeizukommen oder sich telefonisch unter 02234 – 409830 zu informieren.